Blick in die Vergangenheit

Das Schloss Salem hat eine bewegte Geschichte. 1134 als Reichsabtei gegründet, brannte es im 17. Jahrhundert fast vollständig nieder und im 18. Jahrhundert wurde es im barocken Stil wieder aufgebaut.
Die Besichtigung umfasst unter anderem das Münster, die Klosterräume, dazu ein Feuerwehrmuseum, Schauwerkstätten und ein Küfereimuseum. Und ganz in der Nähe gibt's auch noch den Affenberg >>

schloss-salem

schloss-salem-novizenhof    

 

info


Schloss Salem
Schloss Salem 1
88682 Salem

Preise

Erwachsene 6,00 € wo
Kinder freier Eintritt

Quellen:
Bild 1: Internationale Bodensee Tourismus GmbH; Bild 2: Schloss Salem